Christopher Greene spricht unter anderem darüber, dass immer mehr Army Mitglieder und Veteranen an ihn herantreten und die Vorgänge und Abläufe in den USA mit den Standard Szenarien vergleichen, die die US Army z.B. bei der Invasion im Irak angewandt hat.

Kommentar verfassen